Ganzheitliche regelmässige Bewegung an frischer Luft, Kneippen und Vollwert-ernährung ist die gesündeste Pille, die Sie sich selber verschreiben können.

Ihre Leistungsfähigkeit wird durch ausdauernde regelmässige Bewegung, Kneipp-Güsse und Vollwerternährung wesentlich verbessert. Das Herz pumpt mehr Sauerstoff durch den Körper, die Blutgefässe werden vor Verkalkung geschützt, Muskeln gekräftigt, Knochen gestärkt, die Immunabwehr verbessert und auch die Psyche kommt auf Hochtouren. Sie finden zu einer positiveren Lebenseinstellung, steigern Ihr Selbstwertgefühl und erhöhen Ihr Wohlbefinden.
Nach dem Nordic Walking von ca. 1,5 Std. wird mit dem Kneipp-Giessrohr ein kalter Kneipp-Guss angewendet. Dann erleben Sie was Wohlbefinden in Reinkultur bedeutet.       
Wo hilft Ihnen die Kneipp-Therapie? 

         Wir empfehlen Ihnen:                                              

  • Lassen Sie sich beraten und setzen Sie täglich entsprechende Heil- und Küchenkräuter ein

  • Pro Tag mind. 5000 bis 12’000 Schritte zu tun, Kontrolle mit einem Kneipp Schrittzähler

  • 3 x pro Woche 1,5 Std. Sport wie: Nordic Walking, Radfahren, zügiges Wandern etc.

  • 3 x pro Woche eine für Sie geeignete Kneipp-Wasseranwendung auszuführen.

  • Vollwerternährung einsetzen, nicht zuviel, nicht zu salzig und nicht zu süss essen (5 x Obst/Gemüse proTag)

  • Nach jedem Stress eine Ablenkungs Phase einzuschalten, wie AT, GI GONG, Musik oder ein Buch lesen

           Mit diesen Massnahmen können Sie Krankheiten und Risikofaktoren beeinflussen, wie:         

Körpergewicht, Adipositas Gewichtsreduktion, Verringerung von Risikofaktoren, Verbesserung der Leistungsfähigkeit
Psychischer Sress Verminderung der negativen Auswirkungen von Stress, Stimulierung der Hormonproduktion (Ausschüttung von Glückshormonen Immunsystem stärken, entspannende und Antidepressive Wirkung
Herz- Kreislauf-Erkrankungen Ausgewogene körperliche Belastung, positive Veränderung der Herzfunktionen (Frequenz und Schlagvolumen) und bessere Durchblutung des Herzmuskels. Stärkung des Herzmuskels. Vergrösserung des Herzschlagvolumens und Reduktion der Herzschlagfrequenz.
Fettstoffwechsel und Hypercholesterin Senkung des LDL-Cholesterins, Vermeidung von Folgeschäden eines gestörten Fettstoffwechsels Arterioklerose, Schlaganfall, Adipositas).
Rückenerkrankungen, Rückenschmerzen Lösen von Verspannungen, Kräftigung des Rückens, Verminderung von Rückenschmerzen und deren Folgen.
Bluthochdruck Bluthochdruck wird verhindert oder abgemildert.
Schlafprobleme Ein- und Durchlafprobleme verbessern oder eliminieren.

Weitere positive Auswirkungen auf die Gesundheit durch „Kneippen“ mit täglicher Bewegung

Schönheit, Attraktivität Die Hautdurchblutung und Stoffwechselprozesse werden angeregt Die beweg-freudigen werden dann als „frisch“ und „atraktiv“ beurteilt. Weiter machen Sie denKneipp-Gesichtsguss „Schönheitsguss“.
Sauerstoff und Durchblutung Kräftigung der Atemmuskulatur, Verbesserung der Ventilation der Lungen (positiver Effekt auf den Sauerstoffaustausch).
Balance und Gleichgewicht Positiver Einfluss auf das körperlich-seelische Gleichgewicht
Skelettsystem Eine kräftige Muskulatur schützt das Skelettsystem; Förderung der Auf- und Abbauaktivität des Knochens (Zunahme der Knochensubstanz).
Muskeln Kräftigung und Straffung der Bein-, Rumpf-, Rücken  und Schulter-Arm Muskulatur.  (Z.B. mit Nordic Walking 85% der Muskeln stärken)
Muskelkraft bedeutet Lebensqualität (Krafttraining 2 – 3 Mal pro Woche)
Unsere Gesundheit hängt entscheidend vom Zustand der Muskulatur ab, wussten Sie, dass Sie ab dem 25. Lebensjahr durchschnittlich 30 bis 35 Prozent an Muskelmasse verlieren, wenn Sie nichts dagegen unternehmen?
Muskeln bestimmen Ihre Haltung, Ihre Figur und Ihr Leistungsvermögen. Muskeln können aber noch mehr: sie schützen Gelenke und Wirbelsäule, regen den Stoffwechsel an und fördern den Knochenaufbau. Kraft bedeutet Lebensqualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.